AnyMotion

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Firma und unserer Dienstleistung.

AnyMotion unterstützt seit 1996 Unternehmen bei der Erstellung und Umsetzung von virtuellen 3D-Dienstleistungen über die gesamte Medienkette (Broschüre, Anzeige, Programmierung im Bereich Internet, Video, Messeauftritte etc.). Besonderen Wert legen wir auf ziel- und mediengerechte Umsetzung der Kundenforderungen durch hochwertige Visualisierungen und Animationen.

Der weitgehend ingenieurstechnische Hintergrund unserer Mitarbeiter erlaubt es, über den rein kreativen Anteil der Darstellung hinaus auch technische Inhalte sach- und fachgerecht zu vermitteln und damit auch technische Laien zu interessieren. AnyMotion - Wir geben Ihren Ideen ein Gesicht!
Geschäftsführer der AnyMotion Gmbh

Einblicke

Wir sind ein stetig wachsendes Büro, derzeit verfügen wir über sechs fest installierte Arbeitsplätze sowie über drei externe Plätze bei freien Mitarbeitern.

Zu unserer Ausstattung zählen: PC-Arbeitsstationen, eine Renderfarm, digitaler Videoschnittplatz, Farblaser Drucker (bis DIN A3), 3D-Arbeiten über Autodesk 3Ds Max, Adobe CC.

Die AnyMotion GmbH hat sich auf technische 3D-Modelle und Computeranimation spezialisiert. Die Zusammenführung von CAD-Engineering und Computeranimation führte 1996 zur Firmenidee.
AnyMotion wurde von Dipl.-Ing. Frank Bischoff gegründet und firmiert mittlerweile als GmbH, somit sind Dienstleistungen von uns auch nicht künstlersozialkassenpflichtig.

Durch die starke Spezialisierung unserer Dienstleistung sind wir darauf angewiesen, unsere Nachwuchskräfte selber auszubilden. Seit 2001 sind wir von der Handelskammer anerkannter Ausbildungsbetrieb für den Beruf Mediengestaltung - Bild & Ton.

Weiter arbeiten wir eng mit den Universitäten zusammen und bieten Praktikumsplätze für Studenten sowie Bachelor- und Masterarbeiten an

ENGAGEMENT

Wir von der AnyMotion GmbH finden es wichtig, sich in kompetenten Netzwerken zu engagieren. Die AnyMotion GmbH oder leitende Mitarbeiter sind in folgenden Organisationen engagiert:
  • Ausschuss für Stadtentwicklung und städtischen Verkehr der Handelskammer Bremen
  • Rapid Prototyping Zentrum e.V.
  • ZIM Netzwerk InTeWind – Innovationen und Technologien für Windenergieanlagen und Leichtbau
  • Forum Hafen-Klönschnack – Innovatives Firmennetzwerk aus der Bremer Überseestadt
  • VDI – Verein Deutscher Ingenieure