Hoch- und Tiefbau
Als PDF herunterladen
Referenzen

Krankenhaus Barmbeck

Projekt: Hamburg, Krankenhausbau in Barmbek

Der Bau eines neuen Krankenhausgebäudes stellt für Bauherren und Ingenieure eine erhebliche Herausforderung dar. Die komplexen Zusammenhänge von Energieversorgung, Krankentransportwege, verschachtelte Gebäudebeziehungen sowie der städtebauliche Aspekt sind auch für die beteiligten Ingenieure in Gänze kaum noch zu erfassen oder zu beurteilen. Für ein Angebot der Fa. Bilfinger und Berger wurde AnyMotion gebeten, die wesentlichen Planungsaussagen in einer Computeranimation so zu vereinfachen, dass ein Betrachter schnell die wesentlichen Punkte der Planung beurteilen kann.

Leistungen von AnyMotion im Überblick:

  • Umfangreiche Bestandsaufnahme aller zur Verfügung stehenden Unterlagen, vor Ort Begehung, Abstimmung mit allen beteiligten Fach-Ingenieuren.
  • Architektonische Umsetzung des eigentlichen Gebäudes nach Baupläne und Vorgaben des Architekturbüros.
  • Städtebauliche Darstellung des Gesamtkonzeptes im Stadtteil. Hierbei wurde der Krankenhauskomplex im Konsens mit der Örtlichkeit, entsprechend den Katastergrundlagen modelliert.
  • Übersichtliche Darstellung des Bauverfahrens (Ständerbauweise)
  • Umsetzung der Transportwege innerhalb des virtuellen Gebäudemodells.
  • Umsetzung der Energieversorgung und der Leitungsbeziehungen innerhalb des Gebäudes.
War diese Information hilfreich?:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...